Buchempfehlungen

Es gibt eine Vielzahl an Literatur rund um Schwangerschaft und Babies. Auch ich habe einige Bücher,  zu den Themen Schwangerschaft, Stillen, Windelfrei, Baby-Entwicklung und Erziehung, gelesen. Nachfolgend gebe ich euch meine Eindrücke zu den nachfolgenden Büchern wieder.

Die Hebammensprechstunde

Das Buch begleitet einen von der Schwangerschaft über das Wochenbett bis zum Ende der Stillzeit. Es enthält eine unglaubliche Vielzahl von Tipps zu jedem Problem und Schmerz. Vor allem sind homöopathische und pflanzenheilkundliche Mittel empfohlen. Auch werden viele Situationen aus der Praxis geschildert die helfen die Lösungsansätze besser zu verstehen. Ich kann es jedem empfehlen, der sich neben einer ärztlichen Untersuchung noch weiter informieren wil, und ergänzend selbst tun kann.

Duden – Der Vornamenfinder

Für die Namenswahl eine gute Möglichkeit sich inspirieren zu lassen. Wir wurden jedoch nicht fündig und sind etwas enttäuscht von der geringen Auswahl an Namen. Wer nach etwas außergewöhnlichem sucht ist damit nicht geholfen.

Babypedia: Elterngeld, Elternzeit, Anträge, Finanzen, Rechtsfragen, Ausstattung – Checklisten, Links, Apps, Literatur

Zu Beginn der Schwangerschaft habe ich diesen Ratgeber gekauft um keine wichtigen Erledigungen zu vergessen oder in irgendwelche Kauffallen für junge Mütter zu stolpern. Jedoch habe ich hier nur die Standardfragen beantwortet bekommen. Alles andere habe ich bereits selbst durch die normale Google Recherche herausgefunden. Eine klare Empfehlung für den Kauf kann ich hier nicht geben.

Das Stillbuch

Ein echter Klassiker und genauso sind grundlegende Inhalte rund ums stillen finden. Wer jedoch spezifische Fragen hat findet auch hier Tipps. Weiter wird rund um die gesamte Ernährung des Kleinkindes ausgeholt. Das Buch ist sehr knapp gehalten und daher leserfreundlich, auch wenn es mal schnell gehen muss mit Baby im Arm.

Babyjahre: Entwicklung und Erziehung in den ersten vier Jahren

Das Buch ist mehr ein Sachbuch und zeigt detailliert die Entwicklungsschritte von vor der Geburt bis zum vierten Lebensjahr auf. Alle größeren Zeitabstände werden beschrieben über die motorische und Sprachentwicklung bis hin zum Schrei-, Spiel-, und Schlafverhalten. In den einzelnen Kapiteln werden auch Fragen rund um die Themen beantwortet. Hier habe ich mich aber nicht wiederfinden können und die Tipps kommen bei uns nur wenig zum tragen. Doch für die detaillierte Betrachtung der einzelnen Entwicklungen in den verschiedenen Bereichen ist es ein toller Überblickgeber.

Oje, ich wachse! Von den acht „Sprüngen“ in der mentalen Entwicklung Ihres Kindes während der ersten 14 Monate und wie Sie damit umgehen können

Ein toller Begleiter, um festzustellen ob sich das Kind gerade in einem Wachstumsschub befindet. Die einzelnen Schübe werden genauestens beschrieben und mit Checklisten vorgestellt. Zusätzlich erzählen Eltern, wie sie die Schübe erlebt haben. Kaufempfehlung -unbedingt!

TopfFit!: Der natürliche Weg mit oder ohne Windeln

Das Thema Windelfrei wird in diesem Buch in allen Details vorgestellt. Wie fange ich an, was für Vorteile bringt es mit sich. Jeder der darüber nachdenkt, sein Kind Windelfrei zu erziehen, sollte dieses Buch gelesen haben. Es hilft bei der Kommunikation und der Erkennung der Signale. So gelingt der Start viel leichter.

Kochbücher:

Das breifrei! Kochbuch

Das Thema Breifrei wird zu Beginn ausführlich erklärt und hilft beim Einstieg. Eine sehr große Vielfalt an neuen und ungewöhnlichen Rezepten mit zahlreichen Bildern. Hilfreich ist der Bereich mit Einkaufstipps und Vorratshaltung. Dieses Buch ist für mich das ultimative Breifrei Buch.

Junnika beginnt zu essen

Breifreie Beikost für Ihr Kind. Ein Erfahrungsbericht mit vielen Rezepten für die ganze Familie.

Neben einer kurzen Einführung zum Thema Breifrei sind einfache und schnelle Rezepte mit sehr vielen Bildern beschrieben. Aufgeteilt in Hauptmahlzeiten, Gerichten für zwischendurch und süßes. Eine gute Ergänzung zum ersten Kochbuch, um mehr Vielfalt auf den Tisch zu bringen.
Im Laufe der Zeit aktualisiere ich den Artikel um neue Bücher.

Foto: Tim Reckmann  / pixelio.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.